Remis zum Saisonauftakt

Aktualisiert: 29. Aug.

TSV Langenzenn - FSV Stadeln II 1 : 1 (1:1)


In einem umkämpften aber fairen Spiel trennten sich Stadeln und Langenzenn gerechterweise mit 1-1.


Den besseren Start erwischten dabei die Gäste, die erste Chance wurde noch liegengelassen, ehe Prenzler aus gut 30m sich ein Herz nahm und Reichel überraschte zum 0-1. Die Hausherren wachten danach auf und erspielten sich erste Chancen. Röttinger konnte dann im Strafraum nur doch Foul gestoppt werden und Pickett glich souverän vom Punkt aus. Bis zur Halbzeit vergab Stadeln noch nach Pfostenrückpraller den Führungstreffer.


In Hälfte zwei wurden die Strafraumsituationen weniger. Der TSV verpasste es seine Situationen zielstrebiger auszuspielen und musste schlussendlich mit dem gerechten Punkt leben.


Bericht: Patrick Pattaro


Torschützen des TSV


Deion Pickett

33. Minute (Strafstoßtor)









#heimspielauftakt #unentschieden #einTEAM

4 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen