Acerca de

Leichtathletik-Läufer

Leichtathletik

Wir haben uns der Leichtathletik verschrieben, da dieser Sportbereich so vielfältig in seinen Disziplinen

ist und es einfach Spaß macht sich auszuprobieren.

 

Zahlreiche Athleten und Athletinnen deren sportliche Karriere beim TSV ihren Anfang nahm oder als

Quereinsteiger sich hinzugesellten kann die Leichtathletikabteilung verzeichnen.

Beispielhaft zu nennen sind hier:

-Sebastian Preiss (zuerst bay. Schülerrekordhalter im Ballwurf,  dann Handballweltmeister 2007)

-Eva Nohl (mehrfache Weltmeisterin im Seniorenbereich, Weltrekordhalterin im Hammerwurf der W65)

-Die Weißmann-/und Köppelle Zwillinge (Bay. Rekordhalterinnen der Schwedenstaffel 400-300-200-100m)

 

Weitere internationale Titel für den TSV Langenzenn im Seniorenbereich holten u.a. Georg Ammon , Leonhard Dürschinger, Fritz Hendrix , Fritz Eisen, Sigrid Graser.

 

Da im näheren Umfeld (Wilhermsdorf, Cadolzburg, Markt-Erlbach) keine Leichtathletik angeboten wird,

ist unser „Einzugsgebiet“ über die Stadtgrenzen Langenzenns hinaus vorhanden und das Angebot wird von den sportlich Ambitionierten gerne angenommen.

 

Wir vermitteln Grundlagen der körperlichen Gewandtheit, Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer.

 

Bei den kleinen 6-10 Jahren steht das miteinander (Spiele, Aufgaben in Untergruppen) im Vordergrund.

 

Ab 11 Jahren tritt  zunehmend  die technisch richtige Ausübung in den Vordergrund.

Körperliche Kräftigung erfolgt durch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht.

Kraft und Ausdauer werden z.B. durch Zirkeltraining; Intervalltraining geschult.

Konzentration wird durch komplexe Aufgaben gefördert.

 

Ab 14-15 Jahren treten in der Trainingsgestaltung mehr und mehr die disziplinspezifischen Anforderungen

In den Vordergrund.

Trainingsort /-zeit

Training - Sommerhalbjahr

Kinder (6-10 Jahre)

Montags von 17:00 - 18:00 Uhr

Kinder, Jugendliche & Erwachsene (11-100 Jahre)

Montags von 18:00 - 20:00 Uhr

Mittwochs von 18:00 - 20:00 Uhr

Training - Winterhalbjahr

Kinder (6-10 Jahre)

Montags von 17:00 - 18:00 Uhr

Kinder, Jugendliche & Erwachsene (11-100 Jahre)

Montags von 18:00 - 19:45 Uhr

Mittwochs von 18:30 - 20:00 Uhr

Trainer/-innen & Betreuer/-innen

Frau-Platzhalter.jpg

Britta Runge

Montags Kinder (6-10 J)

+49 176 481 687 84

Frau-Platzhalter.jpg

Sigrid Weinländer

Montags Kinder, Jgd., Erw.

+49 152 295 256 92

Mann-Platzhalter.jpg

Manfred Lindner

Montags Kinder, Jgd., Erw.

+49 9101 1462

Mann-Platzhalter.jpg

Klaus-Thomas Ammon

Mittwochs Kinder, Jgd., Erw.

+49 9101 5452

Wettkämpfe

Im Jahresverlauf  nehmen wir an einigen Leichtathletikveranstaltungen im Kreis und im mittelfränkischen Raum teil. Geboten werden für die Kinder, Jugendlichen; Erwachsenen Einzeldisziplinen aus  dem Sprint-, Sprung- und Wurfbereich. Auch die Drei- / Vierkämpfe ( Sprint + Sprung+Wurf) finden bei den Sportlern  

guten Zuspruch.

Im Wettkampf-Modus zu stehen ist für alle immer wieder eine spannende Angelegenheit.

Mit Spaß und Freude bei der Sache zu sein, zufrieden den Tag beschließen ist eine großartiges Erlebnis.

 

Es ist immer  etwas Schade, dass die meisten Kinder, wenn Sie in das Teenageralter (14) kommen oder später dann in die Berufswelt einsteigen dem Sport den Rücken kehren.

Das ist leider eine Erscheinung die in den letzten 20-30 Jahren die Oberhand gewonnen hat.

Die Ursachen hierfür sind vielfältig und eine Umkehr zu Verhältnissen auf dem Sportplatz wie sie noch vor 30 Jahren bestanden ist leider nicht abzusehen.

Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran ...